FAQ: Raiba Tüngental

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Herzlich willkommen bei der Raiffeisenbank Tüngental eG

Wir sind eine selbständige genossenschaftliche Bank in einem Teilort von Schwäbisch Hall.
Zu unserem Einzugsgebiet gehören noch die Ortschaften Altenhausen, Gailenkirchen, Bibersfeld, Otterbach, Ramsbach, Wolpertsdorf, Veinau und Wolpertshausen. Der überwiegende Teil unserer Kundschaft kommt aus diesem Wirtschaftsraum, für den wir besondere Verantwortung tragen.

Sicheres Online-Banking – per App auch von unterwegs

  • Mobile-Banking ganz bequem auch per App
  • Die passende Banking-App für Ihr Mobilgerät
  • Bankgeschäfte erledigen – wann und wo Sie möchten
  • Mit dem Smartphone jederzeit den Kontostand prüfen
FAQ

Hauptbereich

Was ist 3D Secure?

3D Secure ist ein "technischer" Begriff für Sicherheits-Verfahren wie Verified by Visa. Dabei handelt es sich um einen Sicherheits-Standard für Kreditkarten-Zahlungen, der die Gefahr des Kartenmissbrauchs durch Dritte bei Zahlungen im Internet erheblich reduziert. Mit diesem Service wird online Einkaufen im Internet also noch sicherer. Verified by Visa schützt Ihre Kreditkarten-Zahlung im Internet mit einer zusätzlichen Bestätigung Ihrer Identität und verhindert damit, dass Unbefugte mit Ihrer Kreditkarte oder mit Ihren Kreditkarten-Daten bezahlen können.

Wie funktioniert das Bezahlen im Internet mit Verified by Visa?

Ihre Kreditkarte muss für diesen Service registriert sein. Bei der Anmeldung Ihrer Kreditkarte für Verified by Visa legen Sie einmalig Ihre Mobilfunknummer, an die zukünftig die E-Commerce-TAN übermittelt werden soll, sowie eine persönliche Begrüßung fest. An der virtuellen Kasse des Online-Shops geben Sie die Daten Ihrer Kreditkarte ein. Daraufhin werden Sie auf eine Seite Ihrer Bank weitergeleitet, auf der Sie die E-Commerce-TAN eingeben, die Sie für diese Transaktion per SMS über Ihr Mobiltelefon erhalten haben. Zusätzlich wird Ihnen die von Ihnen eingetragene persönliche Begrüßung auf der Seite angezeigt. Sie erkennen daran, dass Sie sich auf einer Seite Ihrer Bank befinden. Ihre Bank verifiziert Ihre E-Commerce-TAN und gibt dann die Transaktion frei. Sowohl Händler als auch Karten-Inhaber haben nun die Gewissheit, dass die Identität gegenseitig verifiziert wurde.

Welche Informationen erhalte ich per SMS?

Die SMS enthält

  • den Händlernamen,
  • Währung und Betrag der Transaktion und
  • die für diese Daten berechnete E-Commerce–TAN.

Wie bin ich als Kreditkarten-Inhaber geschützt?

Die korrekte Eingabe der E-Commerce-TAN, die mit den passenden Transaktions-Daten an das von Ihnen registrierte Mobiltelefon gesendet wurden, weist Sie als rechtmäßigen Karten-Inhaber aus und der Kaufvorgang wird abgeschlossen.

Welche Vorteile habe ich durch 3D Secure?

Sichere Internet-Zahlungen! Dieser für Sie kostenlose Service sichert Ihre Kreditkarten-Zahlungen im Internet vor unbefugtem Zugriff zusätzlich ab. Alle Daten (persönliche Daten, Bestellinformationen, Kreditkarten-Daten, E-Commerce-TAN) werden mittels SSL (Secure Socket Layer) verschlüsselt übertragen. Sie müssen sich kein zusätzliches Passwort merken, denn zur Freigabe einer Transaktion wird jedes Mal automatisch eine passende E-Commerce-TAN auf Ihr Mobiltelefon übertragen. Eine besondere Software ist nicht nötig.